David Wonschewski | Schriftsteller

Kulturjournalist – Romancier – bipolarer Bedenkenträger

Archiv der Kategorie: 2021

Neulich, auf der Palme. Oder: Und, was lest ihr gerade so? 01. September 2021

Kennen Sie diese Bücher, bei denen Sie schon vor der Lektüre wissen, dass diese Sie total auf die Palme bringen werden? Ich lese so was ja gerne, ab und an. … Weiterlesen

2. September 2021 · Hinterlasse einen Kommentar

Manchmal, aber nur manchmal … haben Frauen ein kleines bisschen Haue gern *. Kiss & Wonschewski reden mit Theresa Rath über ihren Debüt-Roman „Liberdade“ (Periplaneta 2021)

(* aus dem legendären, feministischen Die Ärzte Song “Manchmal haben Frauen” (2000))  Nikoletta Kiss und David Wonschewski, Autorin und Autor sehr unterschiedlicher Bücher, lesen gemeinsam Romane – und streiten. Das Konzept … Weiterlesen

20. August 2021 · Hinterlasse einen Kommentar

Und weit und breit kein Aluhut. Soeben ausgelesen: Ljudmila Ulitzkaja – “Eine Seuche in der Stadt”(1978 / 2021)

von David Wonschewski Vorabfazit: 2 von 5 Sterne “Eine Seuche in der Stadt” – das klingt derart zeitaktuell düster, dass ich erst einmal positiv starten möchte. Denn, juhu, es gibt … Weiterlesen

25. April 2021 · Ein Kommentar